Angewandte Mathematik.

Mal angenommen, eine Firma gibt täglich 241 Euro für Werbung aus. Am 13. August entscheidet sich die Firma plötzlich, das Budget täglich(!) zu verdoppeln. Dann müsste eben diese Firma alleine heute über 132 Billionen Euro ausgeben. Insgesamt wären die Ausgaben für dieses Jahr rund 265 Billionen Euro. Wenn wir statt der Verdoppelung das Budget verdreifachen, dafür aber großzügigerweise auch nur 3 mal pro Woche, dann wären es morgen “nur” 93 Milliarden Euro, und insgesamt etwa 140 Milliarden Euro, also vergleichsweise läppische Beträge.

Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>