Wirklich kostenloses Mahjongg für Windows XP: KMahjongg.

Meine Frau hat zu Weihnachten einen dieser coolen kleinen Computer
bekommen. (Nicht dass mich hier noch einer abmahnt weil ich “Netzbuch” schreibe;)) Allerdings läuft darauf “nur” Windows XP. Für Vista reicht die Performance nicht wirklich und das Experiment mit Linux haben wir nicht gewagt. Nur habe ich den Fehler gemacht, sie vorher mit “Mahjong Titans” auf meinem Vista-Rechner anzufixen. Aber wir haben adäquaten Ersatz gefunden: KMahjongg. Einfach KDE für Windows mittels KDE-Installer installieren, es reichen die Pakete kdegames und kde-l10n-de, und neben Mahjongg stehen auch diverse andere Spiele zur Verfügung, z.B. KSudoku.

Natürlich habe ich dann auch unter Vista mal einen Versuch gestartet, aber irgendwie klappt die Installation da nicht so reibungslos. Der D-Bus-Daemon macht beim Installieren und Starten von Programmen Ärger und ich hatte keine allzu große Lust, das ernsthaft auszumerzen. Es läuft zwar das meiste, wenn man den Prozess manuell killt, aber für andauernden Spaß ist das nix.

  1. Vielleicht klappt’s in einem der Kompatibilitäts-Modi?

  2. Hab ich auch schon ausprobiert. -> Nö.

    Ehrlich gesagt habe ich mich nicht an die detaillierte Installationsanleitung gehalten, sondern nur stumpf den Installer mal so und mal in diversen Kompatibilitäts-Modi und mit und ohne UAC u.s.w. ausprobiert. Unter XP klappt das einwandfrei. Wahrscheinlich sollte man sich unter Vista einfach die Mühe machen, die Empfehlungen zur Wahl der Verzeichnisse, setzen von Umgebunsgvariablen u.s.w. zu befolgen. :/ Wenn ich mal wirklich nix besseres zu tun habe…

Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>